SP

Architektonische Leuchten wie z. B. Spiegel-Werfer-Systeme und Sekundärleuchten sind im „Kern“ mit einem Strahler ausgestattet, dessen Lichtbündel über Spiegel- oder Diffusorelemente nahezu blendfrei auf die Nutzfläche gestreut wird. Darin arbeiten sehr kompakte Halogenmetalldampflampen mit extremer Leistungsdichte. Die Umrüstung solcher Systeme auf LED-Technologie stellt wegen der notwendigen Kühlung eine große Herausforderung dar. Mit LEDiKIT® SP hat Laternix eine Technolgie für „ONE FOR ONE“ UpgradeKits entwickelt, die es ermöglicht Leuchten, die mit bis zu 250W HIT Lampen bestückt sind, zu „ledifizieren“ und dabei einen sicheren Betrieb und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten. Die Bezeichnug SP steht für „Spot-Optik“, die den lichttechnischen Kern sämtlicher Baureihen für diese Anwendung bildet.


Hier gelangen Sie zum elektronischen Produktkatalog des Herstellers Laternix.


Beispielhafte Erklärung für die Montage des "ONE FOR ONE" Upgrade-Kits LEDiKit Streetlight SP.01:

Beispielhafte Erklärung für die Montage des "ONE FOR ONE" Upgrade-Kits LEDiKit Streetlight SP.02 Groß:

Beispielhafte Erklärung für die Montage des "ONE FOR ONE" Upgrade-Kits LEDiKit Streetlight SP.02 klein: